Hot Stone Massage - Fusspflege-Stübli Theres

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Angebote

Hot Stone Massage in Wohlen


Sanfte Massage mit heißen Basaltsteinen
Hot meint nicht warm, sondern sprichwörtlich heiss: Ein spezielles Heizgerät erhitzt die vulkanischen Basaltsteine im Wasserbad auf Temperaturen von bis zu 60 Grad. Warum Basalt? Ein hervorragender Wärmespeicher, ist Basalt mit seinem spezifischen Gewicht außerdem perfekt für Massageanwendungen geeignet. Die glattglänzenden, ovalen Steine kommen in vielen Größen auf allen Körperbereichen zum Einsatz: Allein das Auflegen im Vorfeld der eigentlichen Massage bewirkt eine Wärmeabgabe, die auch tiefere Bereiche entspannt und lockert. Daneben sorgen besonders flache Layout-Steine für komfortables Liegen und unterstützen z. B. die Erwärmung der Rückenmuskulatur.

Keine Angst vor Verbrennungen - eine professionelle Massagetherapeutin wird die heißen Steine nie auf Ihrer Haut parken. Nun übernehmen die Steine und arbeiten mit der kompletten Oberfläche oder massieren nur über ihre abgerundeten Seiten. Faustkeilähnliche Steine gehen punktuelle Muskelverhärtungen an, während winzige Steine zwischen den Zehen oder in den leicht geöffneten Handflächen spezifische Wirkungen entfalten. Ist eine Körperregion ausmassiert, spürt sie der wohltuenden Wirkung nach, während der Stein für eine Weile am Platz ruht. Schließlich werden Stein für Stein unter kreisender und streichender Bewegung abgenommen.

Hot Stone Massagen - was sie bewirken
Ihre Haut freut sich - Hot Stone pflegt sie geschmeidig zart. Zu 100 Prozent reine ätherische Öle verwöhnen mit natürlichen Inhaltsstoffen wie kaltgepresstem, nährendem Mandelöl, belebendem Rosenöl, harmonisierender Zeder oder stimulierendem Ylang Ylang. Hot Stone ist eine Massage, die buchstäblich unter die Haut geht – und alle Körpersysteme anregt. Wärme verstärkt die entspannende Massagewirkung der Berührungen und löst Muskelverspannungen.

Besonders bei hartnäckigen Verspannungen im Nackenbereich sind für Hot Stone überzeugende Effekte belegt; Ähnliches gilt für die Bekämpfung verhärtungsbedingter Schulterschmerzen. Daneben regt Hot Stone die Blutzirkulation an – und verbessert so die Sauerstoffversorgung.

Die gesundheitsfördernden Wirkungen
  • reduziert Stress und Nervosität
  • löst Verspannungen und Energieblockaden
  • bewirkt Tiefenentspannung
  • verbessert die Mobilität des Bewegungsapparates
  • kräftigt Gefäße und Gewebe über Temperaturreize
  • regt den Stoffwechsel an
  • stärkt den Kreislauf
  • fördert Verdauung und Lymphfluss und damit die Entgiftung
  • bekämft die Schlaflosigkeit
  • entkrampft bei Menstruationsproblemen
  • beugt Erkältungen vor

Hot Stone ist nicht geeignet bei
  • Schwangerschaft
  • Diabetes
  • Herz-/Kreislaufbeschwerden
  • Bluthochdruck
  • Gefäßerkrankungen
  • Krampfadern

Sie möchten sich verwöhnen lassen?
Bringen Sie etwas Zeit mit – ein Massagetermin dauert entspannte 90 Minuten. Denn im Anschluss heißt es ausruhen: Gut und professionell durchgeführt, entpuppt sich Hot Stone als überraschend anstrengend – diese Massage macht angenehm müde, aber vitalisiert ungemein. Einmal perfekt ausgeruht, macht Hot Stone nämlich topfit!
 
Termine nach telefonischer Vereinbarung!
Tel. 056 611 18 23

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü